platzhalter

Aufrufe
vor 2 Monaten

KEIM Detailzeichnungen

WDVS und Raumklimasysteme

Detail 2.3.1

Detail 2.3.1 Detailplanung Dübelschemata DETAIL 2.3.1 Dübelschema MW-Lamelle statisch relevant gedübelt Stand 01/20 KEImFARBEN Gmbh Keimstraße 16/ 86420 Diedorf/Tel. +49 (0)821 4802-0/ Fax +49 (0)821 4802-210 Frederik-Ipsen-Straße 6 / 15926 Luckau / Tel. +49 (0)35456 676-0/ Fax +49 (0)35456 676-38 www.keim.com/info@keimfarben.de

Detailplanung Dübelschemata DETAIL 2.3.2 Dübelschema MW-Lamelle/Coverrock BR Verwendung als Brandriegel Hinweise: Die Verdübelung der Brandriegel erfolgt mittels KEIM STR U 2G. Die Verwendung anderer Dübel bedarf der Freigabe durch die Anwendungstechnik. Die hier dargestellte Dübelanzahl sowie der Durchmesser des Dübeltellers beschreibt die Anwendung als Brandschutzmaßnahme. Gegebenenfalls vorherrschende Windlasten sind beispielsweise durch die Verwendung des KEIM Tellers SBL 140-Plus oder der Erhöhung der Dübelanzahl sicher im Untergrund abzuleiten. Abschnitte der Mineralwollle dürfen 45 cm Einzellänge nicht unterschreiten. Die Mindestdübelanzahl von 2 St./Brandriegelzuschnitt darf nicht unterschritten werden. Die Verklebung erfolgt vollflächig im kombinierten Verfahren (Floating-Buttering-Verfahren). Stand 01/20 KEImFARBEN Gmbh Keimstraße 16/ 86420 Diedorf/Tel. +49 (0)821 4802-0/ Fax +49 (0)821 4802-210 Frederik-Ipsen-Straße 6 / 15926 Luckau / Tel. +49 (0)35456 676-0/ Fax +49 (0)35456 676-38 www.keim.com/info@keimfarben.de

ERHALTEN UND GESTALTEN