platzhalter

Aufrufe
vor 7 Monaten

KEIM E+H Edition Nr. 2: Schmuttertal Gymnasium Diedorf

FLUCHT VOR FEUER

FLUCHT VOR FEUER BRANDSCHUTZ Offene Lernlandschaften sind bisher weder in den Schulbaurichtlinien, noch in den Bauordnungen der Bundesländer geregelt. Für den Brandschutz haben die Planer daher Sonderlösungen ausgeheckt, die sich auch auf andere Schulen übertragen lassen. 28

quivalenz 60.000.000 BRANDSCHUTZ Im Falle eines Feuers müssen Schüler und Lehrer schnellstmöglich das Gebäude verlassen können. Üblicherweise führt der Rettungsweg aus dem Klassenzimmer über einen notwendigen Flur zu den notwendigen Treppen. Beim Schmuttertal-Gymnasium war dies allerdings wegen der offenen Lernlandschaften und ihrer Möblierung, die als Brandlast wirkt, nicht möglich. Für dieses Abweichen von den Vorschriften mussten die Planer eine Kompensation nachweisen. Die naheliegende Lösung mit Fluchtbalkonen und außenliegenden Treppen kam nicht infrage, da sie das von den Architekten gewünschte scheunenartige Erscheinungsbild der Baukörper gestört hätte. Zudem hätte sie die Baukosten in die Höhe getrieben. Stattdessen wurde ein anderer Ansatz verfolgt: In den Obergeschossen führt der erste und zweite Fluchtweg aus den Klassenzimmern nun durch den Flur der offenen Lernlandschaft, der nur als Verkehrsweg gilt, und mündet an beiden Flurenden in je einen notwendigen Treppenraum, der die Anforderungen der Landesbauordnung erfüllt. Entscheidend ist der dritte Rettungsweg als Ausgleich für den brandschutztechnisch problematischen Flur: Über Verbindungstüren zwischen den Klassenzimmern können Schüler und Lehrer unabhängig von den offenen Lernlandschaften direkt in einen Treppenraum fliehen. Als weitere Teile des Schutzkonzepts gibt es natürlich auch Brandmelder, automatische Entrauchungsöffnungen im Dach und vieles mehr. Im Zusammenspiel aus baulichem, anlagentechnischem und organisatorischem Brandschutz wurde ein Sicherheitsniveau erreicht, das gleichwertig mit dem von konventionellen Schulgebäuden ist. Obergeschoss-Grundriss eines Klassentrakts 29

ERHALTEN UND GESTALTEN