platzhalter

Aufrufe
vor 8 Monaten

KEIM Lignosil

KEIM

KEIM Lignosil ® für nachhaltige beschichtung der erste mineralische Anstrich für Holz Die entscheidenden Vorteile des silikatischen Systemaufbaus steigern sich durch den geringen Materialund Arbeitsaufwand bei einer Renovierung und machen KEIM Lignosil dadurch in technischer und ökonomischer Hinsicht unschlagbar. Einfache Renovierung Dank seines silikattypischen Alterungsverhaltens ist der Beschichtungsaufbau von KEIM Lignosil extrem dauerhaft und sorgt so dafür, dass Lignosil-Oberflächen vor ihrer Überarbeitung in der Regel nicht abgeschliffen werden müssen. Zur Vorbereitung ist eine gründliche Reinigung der Oberfläche völlig ausreichend und das erneute Grundieren mit KEIM Lignosil-Base/-W deshalb nicht erforderlich. Vorteile Die Beschichtung mit KEIM Lignosil schützt und erhält moderne und historische Bausubstanz und überzeugt mit klaren Pluspunkten: - niedriger Diffusionswiderstand - hervorragender Feuchteschutz - UV-stabil und absolut lichtecht - extrem witterungsbeständig und langlebig - matte, denkmalgerechte Optik - einfach zu renovieren - geprüft nach DIN EN 927 - Sicherheit mit bewährten Einzelkomponenten KEIM Lignosil ist die erfolgreiche Übertragung des „Prinzips Silikatfarbe“ auf den Untergrund Holz.

k e i m innost a r ® – premiumqu a l i t ä t im handw e r k 9

ERHALTEN UND GESTALTEN