platzhalter

Aufrufe
vor 8 Monaten

KEIM Schimmelpilze in Innenraeumen

  • Text
  • Keim
  • Mycal
  • Sanierung
  • Schimmelpilze
  • Sanieren
  • Wirk
  • Unterschiedlichen
  • Sporen
  • Feuchtigkeit
  • Schimmelsanierung
  • Innenraeumen

k e i m my c a l ® - s

k e i m my c a l ® - s y s t e m – wirk s a m v o r b e u g e n, na c h h a l t i g sanieren 3 UNSERE LÖSUNG – ® KEIM MYCAL -SYSTEM 3 TOP LÖSUNGEN FÜR JEDE SCHIMMEL- PRÄVENTION UND SANIERUNG Das KEIM Produktportfolio zur Beseitigung bzw. Prävention vor Schimmelbefall umfasst eine Vielzahl intelligenter Lösungen, womit jedes Schimmelproblem einfach und leicht und vor allem unbedenklich zu handhaben ist. Dabei stehen drei KEIM Kernprodukte im Fokus jeder Sanierung: KEIM IST DER IDEALE PARTNER FÜR IHR SCHIMMELPROBLEM Eine nachhaltige Schimmelsanierung erfordert immer Ursachenbekämpfung und Schadensbehebung. Je nach Schadensausmaß und Gefährdungspotenzial ist jeder Einzelfall zu prüfen und es sind geeignete Maßnahmen zur Instandsetzung festzulegen. Die Verwendung von Produkten mit biozider Ausrüstung sollte für den Einsatz in Innenräumen sorgfältig geprüft werden, da diese eine gesundheitsgefährdende Wirkung haben können. Das KEIM Mycal-Schimmelsaniersystem besteht aus verschiedenen wohngesunden, mineralischen Einzelprodukten, die in unterschiedlichen Kombinationen individuell angepasste Sanierungsmöglichkeiten bieten. In jedem Fall die beste Wahl! KEIM MYCAL ® -TOP, die hoch spezialisierte Silikat- Innenfarbe ist diffusionsoffen und feuchteregulierend und bietet aufgrund der mineralisch alkalischen Formulierung keine Nährstoffbasis für erneuten Schimmelbefall. Sie wirkt schimmelhemmend – ganz natürlich. KEIM MYCAL ® -POR, der mineralische hydroaktive Spezial-Kalkputz für innen ist unser Multitalent. Setzen Sie ihn bewusst als sorptions- und feuchteregulierendes Alkalidepot zum Kleben, Armieren und Verputzen oder schlicht als Grundputz ein – einfach einer für alles. KEIM MYCAL ® -CS-PLATTE, die leichte hydroaktive Calcium-Silikatplatte zur Erhöhung der Wandoberflächentemperatur und zur Zwischenspeicherung temporär hoher Feuchtelasten – für ein gesundes Raumklima. Das komplette KEIM Mycal-System finden Sie ab Seite 10. Der klassische KEIM Mycal-Systemaufbau.

ERHALTEN UND GESTALTEN