platzhalter

Aufrufe
vor 10 Monaten

KEIM Seccopor

Nasse Wände im Altbau?

Nasse Wände im Altbau? Kein Problem mit KEIM Seccopor ® Feuchtigkeit schädigt Bausubstanz Feuchtigkeit kann viele Ursachen haben und schädigt die Bausubstanz. Dichte Putzsysteme kaschieren den Schaden nur und sperren Feuchtigkeit und eventuelle Salze in das Mauerwerk ein. Bei hoher Feuchtigkeit steht der langsame Wasserdampfdiffusionsweg des herkömmlichen Putzes in starkem Gegensatz zum gut wasserleitenden bzw. kapillaraktiven Mauerwerk. Durch die starke Hydrophobie absperrender Putzsysteme steigt der Schadenshorizont an und die vor der Sanierungsmaßnahme noch intakte Bausubstanz wird häufig zusätzlich geschädigt. Und Seccopor kann direkt auf Mauerwerk mit hohen Durchfeuchtungsgraden eingesetzt werden, ohne dass vorher aufwändige Trocknungsmaßnahmen nötig sind. Sogar für hochwassergeschädigtes Mauerwerk eignet sich Seccopor daher ideal.* Ein weiterer Vorteil: In Räumen, die wegen höherer Raumluftfeuchte oder Kondenswasserbildung (Bad, Küche, Keller) zur Schimmelbildung neigen, wirkt KEIM Seccopor wie ein feuchteregulierender Puffer an der Wand. Problemlöser KEIM Seccopor KEIM Seccopor hingegen weist dank seiner besonderen Porosität eine große Austrocknungsleistung auf. So wirkt Seccopor dem weiteren Aufsteigen des Feuchtehorizonts im Mauerwerk entgegen. *Seccopor beseitigt nicht die Ursachen einer Durchfeuchtung und ersetzt daher keine Abdichtung. Funktionsbedingt kann es in Einzelfällen zu sichtbaren Feuchteflecken und Salzausblühungen kommen. Die Dauerhaftigkeit des Putzes wird dadurch nicht beeinträchtigt. Einzigartiges Abtrocknungsverhalten Kein Feuchteanstieg im Mauerwerk Hohes Sorptionsvermögen Dichter Zementputz KEIM Seccopor Natürliche Regulation der Raumluftfeuchte Geringe Austrocknungsleistung des dichten Zementputzes Hohe Feuchtigkeitsabgabe von KEIM Seccopor 4

Sanierung stark feuchtegeschädigter Wandflächen Schloss Solitude bei Stuttgart Starke Feuchteschäden Sanierter Bereich Vorher Nach der Sanierung mit Seccopor 5

ERHALTEN UND GESTALTEN