platzhalter

Aufrufe
vor 9 Monaten

KEIM Wohnungswirtschaft

  • Text
  • Keim
  • Mineralische
  • Silikatfarben
  • Farbe
  • Farben
  • Feuchtigkeit
  • Lebensdauer
  • Fassaden
  • Bindemittel
  • Mineralischen

k e i m – p a r t n e

k e i m – p a r t n e r für die w o h n u n g s w i r t s c h a f t 3 KEIM – QUALITÄT DIE SICH RECHNET BAUEN UND WOHNEN Heimat beginnt mit Heim. Die Schaffung von Wohnraum ist ein wesentliches Aufgabengebiet, auch und gerade für die Wohnungswirtschaft. Ökologische, ökonomische aber auch sozial-gesellschaftliche Aspekte sind hierbei die zentralen Herausforderungen. KEIM unterstützt Sie mit nachhaltigen Produktlösungen und umfangreichen Serviceleistungen – kompetent, zuverlässig und auf jedes Projekt individuell zugeschnitten. Das ist echter Mehrwert! ÖKOLOGISCH Die Wahl der Materialien ist entscheidend, wenn es um ökologisches Bauen geht. Mineralische Produkte von KEIM sind ökologisch einwandfrei, emissionsfrei, bauphysikalisch optimal und schaffen die idealen Voraussetzungen für ein gesundes Wohnraumklima und echte Lebensqualität. ÖKONOMISCH Billiges kann schnell teuer werden – gerade beim Bauen erweist sich Qualität auf Dauer als die bessere und preiswertere Lösung. Weil man hier nicht in Jahren rechnet, sondern in Jahrzehnten, steigt die Wirtschaftlichkeit mit der Langlebigkeit der Investition. Und in Sachen Langlebigkeit sind Mineralfarben von KEIM konkurrenzlos. Sie erweisen sich als echte Sparmodelle mit Langzeiteffekt, weil sie in Würde altern und durch längere Renovierungszyklen die Instandsetzungsrücklagen schonen. Foto oben und links: Die Hufeisensiedlung in Berlin – Ikone des modernen Städtebaus – errichtet nach Plänen der Architekten Bruno Taut und Martin Wagner sowie des Gartenarchitekten Leberecht Migge. NACHHALTIG Nachhaltigkeit ist ein Thema, dem sich niemand in der Baubranche verschließen kann. Die Qualität der Baustoffe sowie ihre Renovierungszyklen sind wertvolle Parameter für die Bewertung echter Nachhaltigkeit. Mineralische Produkte von KEIM schützen die wertvolle und ressourcenintensive Substanz eines Gebäudes dauerhaft vor schädigenden Umwelteinflüssen. UNTERHALTSKOSTEN FASSADENANSTRICH ÜBER 60 JAHRE PUTZLEBENSDAUER 150% 100% Kostenersparnis mit KEIM Silikatfarbe 50% KEIM Silikatfarbe Ø Lebensdauer pro Anstrich: 20 Jahre Dispersionsfarbe Ø Lebensdauer pro Anstrich: 12 Jahre REFERENZ: HUFEISENSIEDLUNG IN BERLIN 2008 wurde Bruno Tauts farbenfrohe „Hufeisensiedlung“ in Berlin-Britz zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Siedlung, zwischen 1925 und 1933 errichtet, war eines der ersten Projekte des sozialen Wohnungsbaus in Deutschland. Seit 2007 wurden in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, wesentlicher Bestandteil war die Wiederherstellung des äußeren Erscheinungsbildes und der originalen Farb- und Oberflächengestaltung mit Mineralfarben von KEIM.

ERHALTEN UND GESTALTEN