platzhalter

Aufrufe
vor 8 Monaten

Produktkatalog_2020_web

  • Text
  • Keim
  • Palette
  • Gebinde
  • Anstrich
  • Rolle
  • Wdvs
  • Schichtdicke
  • Silo
  • Karton
  • Mobil

KEIM PurkristALAt ®

KEIM PurkristALAt ® -System / Farbsysteme AuSSen KEIM PurkristALAt ® -Farbpulver Zweikomponentige Silikatfarbe nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 mit Farbpulver aus rein anorganischen, lichtechten Pigmenten und Füllstoffen. Zugehöriges Bindemittel KEIM Fixativ. Eine Farbe für höchste Beanspruchung, umweltgerecht, unbrennbar und wirtschaftlich. Ergibt wetterbeständige Beschichtungen von jahrzehntelanger Haltbarkeit, mineralisch-matt und absolut lichtecht. KEIM Fixativ Reines, flüssiges Kalium-Silikat, ohne organische Zusätze, Grundier- und Verdünnungsmittel. Farbtöne: KEIM Palette exclusiv, Volltöne 9001 – 9010 Verarbeitung: Bürste, Spritze Verbrauch: für zweimaligen Anstrich ca. 0,35 kg KEIM Farbpulver + ca. 0,40 l KEIM Fixativ Lieferform: 5 kg Tüten und 30 kg Säcke, Volltöne in 5 kg Tüten Palette: 30 x 30 kg Lieferform: 4 l und 24 l Gebinde Palette: 14 x 24 l 96 x 4 l KEIM Kristall-Felsit ® Schlämmzusatz für die eingesumpfte Purkristalatfarbe auf schwierigen Untergründen, unter Verwendung von Fixativ als Verdünnung. Ebenfalls bestens geeignet für KEIM Unikristalat und Unikristalat-arte. Bis 0,5 mm Schlämmkornzusatz. Nur für Grund- oder Zwischenanstriche zu verwenden. Farbton: weiß Verarbeitung: Bürste Verbrauch: ca. 0,1 kg/m 2 als 50%-Zusatz Lieferform: 5 kg und 25 kg Gebinde Palette: 24 x 25 kg 70 x 5 kg KEIM KRIStALL-FELSIT ® -FEIN Feiner Schlämmzusatz für die eingesumpfte Purkristalatfarbe auf schwierigen Untergründen, unter Verwendung von Fixativ als Verdünnung. Ebenfalls bestens geeignet für KEIM Unikristalat und Unikristalat-arte. Bis 0,25mm Schlämmkornzusatz Nur für Grund- oder Zwischenanstriche zu verwenden. Farbton: weiß Verarbeitung: Bürste Verbrauch: ca. 0,1 kg/m 2 als 50%-Zusatz Lieferform: 5 kg und 25 kg Gebinde Palette: 24 x 25 kg 70 x 5 kg KEIM Kristall-Felsit ® -Pulver Schlämmzusatz für die eingesumpfte Purkristalatfarbe auf schwierigen Untergründen, unter Verwendung von Fixativ als Verdünnung. Nur für Grund- oder Zwischenanstriche zu verwenden. Farbton: weiß Lieferform: 5 kg und 20 kg Gebinde Palette: 24 x 20 kg 70 x 5 kg 16

KEIM UnikristALAt-System / Farbsysteme AuSSen KEIM UnikristALAt Einkomponentige, reine Silikatfarbe nach DIN EN 1062-1. Dispersionsfreie Formulierung besonders geeignet zur Renovierung historischer Bausubstanz oder im ökologischen Wohnbau. Für mineralische Untergründe (auch auf alten Dispersions-Silikatanstrichen). Ohne Zusatz von Hydrophobierungsmitteln. Farbtöne: KEIM Palette exclusiv Verarbeitung: Bürste, Rolle, Spritze Verbrauch: Für zweimaligen Anstrich ca. 0,55 kg/m 2 KEIM Unikristalat + ca. 0,05 l KEIM Fixativ Lieferform: 2,5 kg, 5 kg und 25 kg Gebinde Palette: 24 x 25 kg/ 70 x 5 kg KEIM UnikristALAt-arte Einkomponentige, reine Silikatfarbe nach DIN EN 1062-1. Dispersions- und titandioxidfreie Formulierung besonders geeignet zur Renovierung historischer Bausubstanz oder im ökologischen Wohnbau. Für mineralische Untergründe (auch auf alten Dispersions-Silikatanstrichen). Ohne Zusatz von Hydrophobierungsmitteln. KEIM Fixativ Reines, flüssiges Kalium-Silikat, ohne organische Zusätze, Grundier- und Verdünnungsmittel. Farbtöne: Naturweiß, titandioxidfreie Farbtöne der KEIM Palette exclusiv; Abtönen mit Unikristalat- Monochromtönen 9001 - 9012 Verarbeitung: Bürste, Rolle, Spritze Verbrauch: Für zweimaligen Anstrich ca. 0,55 kg/m 2 KEIM Unikristalat-arte + ca. 0,05 l KEIM Fixativ Lieferform: 2,5 kg, 5 kg und 25 kg Gebinde Palette: 24 x 25 kg/ 70 x 5 kg Lieferform: 4 l und 24 l Gebinde Palette: 14 x 24 l 96 x 4 l Systemzugehörige und -ergänzende Produkte KEIM Ätzflüssigkeit Seite 154 Reinigungsmittel für Putzoberflächen KEIM Ecotec Seite 153 Hydrophobiermittel als Konzentrat KEIM Fassadenspritzgerät Seite 156 Werkzeug zur großflächigen Applikation KEIM Kristall-Felsit Seite 16 Silikatischer Schlämmzusatz KEIM Lotexan Seite 152 Hydrophobiermittel KEIM Fassadenbürste Seite 155 Werkzeug 17

ERHALTEN UND GESTALTEN