platzhalter

Aufrufe
vor 9 Monaten

WDVS Das Beste fuer Ihr Haus

Mineralisch geschützt ist mehr wert.

Fünf gute Gründe für

Fünf gute Gründe für ein KEIM Wärmedämm- Verbundsystem: 1. Wärmeschutz 2. Umweltschutz 3. Brandschutz 4. Feuchteschutz 5. Werteschutz 1. Wärmeschutz Wärmeschutz in Kürze • Wohlfühlklima • Heizkosten sparen • im Winter warm • im Sommer kühl Optimales Raumklima im Winter und Sommer Behaglichkeit im Innenraum setzt ein angenehmes und gesundes Wohnklima voraus. Bei kalter Witterung sinkt an ungedämmten Außenwänden die Temperatur der Innenwandflächen stark ab. Dies führt zum einen zu unangenehmen Luftbewegungen, die wir als „Zugluft“ wahrnehmen, und zum anderen zu kalten Zimmerwänden mit der Gefahr von Kondenswasser und Schimmelbildung. Eine KEIM Wärmedämmung hält die Temperatur der Innenwandflächen auf dem Niveau der Raumtemperatur. Das Resultat: Wohlfühlklima und behagliche Wärme bei geringerem Energieaufwand und damit weniger Heizkosten! Ein Gebäude sollte jedoch nicht nur gegen Kälte gut gedämmt sein, sondern auch gegen sommerliche Hitze. Mit mineralischen Dämmstoffen lässt sich ganzjährig ein ausgewogenes Wohlfühlklima erzielen. Im Winter schön warm – im Sommer angenehm kühl ... KEIM Wärmeschutz bedeutet einen erheblichen Zugewinn an Lebensqualität innerhalb der eigenen vier Wände. Und das zu jeder Jahreszeit. 4

Dach 7 % Transmissionsverlust 30 % Fensterlüftung 17 % Wände 40 % Keller 6 % 2. Umweltschutz WDV-Systeme reduzieren den CO 2 -Ausstoß und sparen Ressourcen Treibhauseffekt durch CO 2 -Emissionen, Ressourcen-Verknappung ... ökologisch sinnvolles Handeln ist (über-)lebenswichtig. Auch beim Bauen und Sanieren muss dem Umweltschutz eine entscheidende Rolle zukommen. Ein verantwortungsbewusster Umgang mit unseren Energieressourcen beginnt in den eigenen vier Wänden. Neben der Einsparung von Heizenergie ist insbesondere die Verminderung der CO 2 -Emissionen ein Ziel. Wer sein Gebäude optimal dämmt, spart täglich kostbare Energie und trägt so entscheidend zum Schutz von Umwelt und Klima bei. Ein KEIM Wärmedämm-Verbundsystem optimiert die Wärmedämm-Maßnahme durch ökologisch einwandfreie und besonders langlebige Baustoffe. Denn nachhaltiges Bauen und Sanieren umfasst auch den Lebenszyklus der verwendeten Baumaterialien; ihre Herstellung, Anwendung, Nutzung und ihren Rückbau bzw. ihre Entsorgung. Umweltschutz in Kürze • Klimaschutz • Ressourcenschutz • keine Giftstoffe • ökologisch KEIM WDVS – Schutz und Sicherheit aus einer Hand ... 5

ERHALTEN UND GESTALTEN